08.03.13 09:58 Uhr
 1.940
 

Jeder will am SUV Boom profitieren: Jetzt bringt auch Smart einen

Das Segment der SUV wächst und wächst, und kaum ein Hersteller will diesen Trend verpassen. Jetzt will auch Smart einen Stück von diesem Kuchen abhaben.

So soll schon in drei Jahren eine hochgelegte Version des Winzlings Fortwo beim Händler stehen.

Der wird über ein eigenständiges Design verfügen und zudem gegen Aufpreis auch mit Allradantrieb zu haben sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Smart, SUV, Boom, Allrad
Quelle: auto.freenet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2013 10:07 Uhr von Kanga
 
+0 | -9
 
ANZEIGEN
was für ein schwachsinn..

n Smart is cool..
aber als SUV...???
Kommentar ansehen
08.03.2013 12:20 Uhr von Kati_Lysator
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
und in drei jahren ebbt der suv boom schlagartig ab. dann würde mir vor lachen ein drittes ei wachsen.
Kommentar ansehen
08.03.2013 14:39 Uhr von Suzaru
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ein Geländewagen in der Stadt, ohne Worte. Und dann am besten noch mit Einparkhilfe und Fahrerschminkspiegel, ich könnt kotzen....

[ nachträglich editiert von Suzaru ]
Kommentar ansehen
08.03.2013 15:29 Uhr von Hasskasper
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso Geländewagen? Ich lese da nur "SUV"!
Klar braucht ein Hausfrauen-Panzer auch einen Fahrer(innen)schminkspiegel.
Kommentar ansehen
08.03.2013 16:44 Uhr von jschling
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
is ja auch nicht sonderlich schwer beim Smart. Einfach Federn eines durchschnittlichen PKWs einbauen, schon ist die Kiste 20cm höher (und komfortabler) *g*

wat bin ich froh, wenn ich meinen los bin :-)) 99 neu gekauft und die ersten Jahre noch recht passabel, sind die Autos bei den heutigen Strasenverhältnissen in Deutschland schlicht unbrauchbar. OK, 40 Euro Steuern/Jahr sind OK und ~5 Liter Sprit kann man schaffen, aber selbst wenn andere nen Liter mehr brauchen sollten (obwohl es genug sparsame gibt), so ist das ein teuer erkaufter gesparter Liter Benzin :-)) naja, 5 Monate noch bis der TÜV uns scheidet *g*

[ nachträglich editiert von jschling ]
Kommentar ansehen
08.03.2013 16:50 Uhr von BTLeiter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Überall diese hässlichen Schützenpanzer. Würg!
Kommentar ansehen
08.03.2013 17:30 Uhr von internetdestroyer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und da heisst es immer, der Klimawandel steht vor der Tür und wir müssen etwas dagegen unternehmen. Das geht aber glaube ich in die falsche Richtung... ROFL
Kommentar ansehen
08.03.2013 19:42 Uhr von bauernkasten
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nichts Unbekanntes. Da wird ein kleiner Flitzer gebaut (Fiat 500, Mini, Smart) und dann versucht man das Gefährt mit allen Mitteln zu einem "normalen" Auto aufzublasen.
Leider gibt es genug Bekloppte, die für so einen degenerierten Blödsinn auch noch Mittel- bis Oberklasse-Preise zahlen.
Kommentar ansehen
24.03.2013 19:53 Uhr von sodaspace
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?