08.03.13 07:59 Uhr
 178
 

Fußball: OGC-Nizza-Profi erhält für brutales Foul elf Spiele Sperre

Im Spiel des OGC Nizza gegen den AS St. Etienne foulte Nizza Spieler Valentin Eysseric seinen Gegenspieler Jeremy Clement auf brutale Weise.

Mit gestrecktem Bein ging er in einen Zweikampf und brach dabei dem Spieler den rechten Knöchel. Dieser fällt etwa ein halbes Jahr aus.

Für dieses brutale Vorgehen wurde der Stürmer jetzt vom französischen Verband für den Rest der Saison aus dem Verkehr gezogen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sperre, Profi, Foul, OGC Nizza
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?