08.03.13 06:56 Uhr
 545
 

Absolutes Unikat: Dieser Supersportler wurde mit richtigem Gold überzogen

Wer einen wirklich exklusiven und einzigartigen Supersportwagen sucht, der sollte auf dem Genfer Autosalon einmal bei Koenigsegg vorbeischauen.

Denn die haben ein absolutes Unikat auf die Carbonräder gestellt: Den Koenigsegg Agera S Hundra. Denn die Schweden haben zwei Gründe zum feiern: zum einen das 100. Fahrzeug und zum anderen zehnjähriges Firmenbestehen.

Beim Koenigsegg Agera S Hundra fallen nicht nur die Karosserie aus Karbon ins Auge, sondern auch das reichlich unter dem Klarlack aufgebrachte Gold in Form von unzähligen Goldfäden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Gold, Tuning, Unikat, Koenigsegg
Quelle: tuning.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet
Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2013 14:31 Uhr von Hidden92
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Wie wärs mit einem Bild gewesen?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Entführer fordern Lösegeld für deutsche Archäologen
Russland: Hype um Trump weicht der Ernüchterung
Niederlande: Sturm - Bruchlandung einer Passagiermaschine in Amsterdam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?