08.03.13 06:13 Uhr
 285
 

Frauen verbringen anderthalb Jahre ihres Lebens beim Putzen

Laut einer neuen Studie verbringen Frauen durchschnittlich anderthalb Jahre ihres Lebens (oder umgerechnet 12.896 Stunden) beim Putzen ihres Hauses.

Männer hingegen opfern dafür etwa 6.448 Stunden ihrer Zeit.

16 Prozent der Männer geben gar zu, das Putzen ausschließlich der Frau zu überlassen. Ein Fünftel von denen, die doch zur Sauberkeit im Haus beitragen, geben zu, nie gründlich geputzt zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Umfrage, Zeit, Putzen
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Dortmund gibt es bundesweit erstes Bordell mit Sexpuppen
Umfrage: Frauen nimmt Zeitumstellung mehr mit als Männer
Fußball: Münchner Marienplatz nach CL-Spiel von Glasgow-Fans komplett zugemüllt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2013 06:38 Uhr von Dark_Niki
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
putzen kann ja auch erregend sein..
daher die aussage:

"Ich wisch nochmal schnell feucht durch" ;) lol
Kommentar ansehen
08.03.2013 10:46 Uhr von quade34
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist rechnerisch nicht einmal eine Dreiviertelstunde am Tag. Die Schwäbin putzt somit für mindesten 10 andere mit.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats
Ukraine: Millionärstochter rast bei Rot über Ampel und fährt fünf Menschen tot
Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?