07.03.13 20:58 Uhr
 108
 

Zoo Duisburg: Kleine Netzgiraffe erblickte das Licht der Welt

Im Duisburger Zoo am Kaiserberg erblickte in der Nacht von Montag zu Dienstag eine kleine Netzgiraffe das Licht der Welt.

Mutter des Jungtieres ist die 13 Jahre alte Malindi, der Vater ist der 14 Jahre alte Kiringo. Sowohl die Mutter als auch das Jungtier sind wohlauf.

Um den Sturz bei der Geburt abzufedern, wurde der Boden dick mit Stroh bedeckt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Duisburg, Zoo, Nachwuchs, Giraffe
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage zu Halloween: Deutsche fürchten Verdrängung eigener Kultur
München: Auf begrüntem Dach am Ostbahnhof lebt nun eine Schafherde
Recycling-Wettbewerb: Sieger ist Surfbrett aus 10.000 Zigaretten-Kippen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage zu Halloween: Deutsche fürchten Verdrängung eigener Kultur
Bayern: Brutaler Vergewaltiger nach fast dreißig Jahren gefasst
"Riesenschweinerei": E-Bike von Grünen-Chef Cem Özdemir in Berlin gestohlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?