07.03.13 20:34 Uhr
 313
 

Sie war im toten Winkel: Müllwagen überfuhr Frau und tötet sie

Am heutigen Donnerstag hat sich ein tragischer Unfall ereignet, bei dem einen Frau ums leben kam.

Die Frau war neben dem Müllwagen, der gerade Sperrmüll einsammelte. Bei der Arbeit musste der Müllwagen immer wieder anhalten und losfahren.

Als der Müllwagen wieder anfahren wollte, trat die 49-jährige Frau vor das Fahrzeug und wurde durch den Toten Winkel des Fahrers nicht gesehen. Er überfuhr die Frau. Der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crawlerbot
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Unfall, Todesfall, Müllwagen
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen
Terrorattacke in London: Vier Tote und mindestens 20 Verletzte (Update)
London: Vor dem Parlament ist es zu Schüssen gekommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2013 21:45 Uhr von ptahotep
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
So eine Unverschämtheit...
Was erlaubt sich der Fahrer eine solche Frau einfach über den Haufen zu fahren?
Außerdem: Was sammeln die auch den Müll ein?
Da gibt es sicherlich professionellere Firmen und Arbeiter dafür.

Wer den Sarkasmus entdeckt dar ihn für sich behalten...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel
NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen
Geld für Schnaps und Frauen: Eurogruppenchef Dijsselbloem in der Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?