07.03.13 17:25 Uhr
 50
 

Preis für Nordseeöl der Sorte Brent fällt weiter

Im Januar diesen Jahres hatte der Preis für Nordseeöl der Sorte Brent noch deutliche Zugewinne verbuchen können. Doch mittlerweile gab der Kurs deutlich nach.

Auch am heutigen Donnerstag setzte der Brent-Preis seinen Abwärtstrend fort. Am Nachmittag wurde ein Fass (159 Liter) mit 110,83 (Mittwoch: 111,06) US-Dol­lar gehandelt.

Der Preis für Öl der Sor­te West Te­xas Inter­me­dia­te (WTI) kletterte dagegen um 0,78 auf 91,21 US-Dol­lar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Brent, Nordseeöl, Sorte
Quelle: www.deraktionaer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Amazon startet mit Lebensmittelladen ohne Kasse und keinen Schlangen mehr
American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leiche lag ein Jahr in Kölner Wohnung: Verwandte zahlen Beerdigung nicht
Meistgeteilter Tweet des Jahres: "LIMONADA"
"Der letzte Tango in Paris": Regisseur dementiert nun echte Vergewaltigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?