07.03.13 16:26 Uhr
 75
 

Kaufbeuren: Säugling wird von Dachlawine schwer verletzt

Ein Säugling ist durch eine Dachlawine am gestrigen Mittwoch in Kaufbeuren schwer verletzt worden.

Die Schneemassen hatten das Dach von einem Kinderwagen, in dem sich das kleine Baby befand, durchschlagen. Der Säugling erlitt schwerste Kopfverletzungen und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Gegen den Hauseigentümer, von dessen Haus die Dachlawine fiel, läuft nun ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: schwer, Säugling, Kaufbeuren, Dachlawine
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: ADAC darf seinen Vereinsstatus behalten
Giftgas: Terroristen können tödliche Chemikalien gegen Bevölkerung einsetzen
Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung