07.03.13 16:09 Uhr
 155
 

Fußball/Fortuna Düsseldorf: Manager Wolf Werner sauer auf Keeper Thorsten Kirschbaum

Wolf Werner, Manager des Bundesligisten Fortuna Düsseldorf, ist sehr verärgert über Energie Cottbus´ Schlussmann Thorsten Kirschbaum. Er wirft ihm vor, sein Ehrenwort gebrochen zu haben.

Kirschbaum hatte bei der Fortuna im Wort gestanden und geht jetzt zum Bundesligisten VfB Stuttgart. "Thorsten muss darüber nachdenken, was ein Ehrenwort ist", sagte Werner.

Deshalb wird das nichts mit einem Wechsel von der Nummer Eins der Fortuna, Fabian Giefer, zum FC Schalke 04.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Manager, Fortuna Düsseldorf, Torhüter
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?