07.03.13 15:11 Uhr
 103
 

Cloud-Backup setzt sich bei Unternehmen zusehends durch

Was für den Privatanwender seine Dropbox oder iCloud ist - nämlich seine Daten in der Wolke zu sichern - ist für Unternehmen wesentlich komplexer. Die Daten beim Cloud-Backup müssen ständig und schnell verfügbar sein, und es sind auch Compliance-Regulieren zu berücksichtigen.

Aber dadurch, dass Unternehmensmitarbeiter selbst immer mehr Smartphones und Tablet-PCs einsetzen, werden nun auch die Unternehmensdaten immer mobiler. Die Rolle des Unternehmens-Backups ändert sich, und bringt neue Herausforderungen für Administratoren.

Das erste Backup-Softwarehaus gab nun bekannt, dass rund jeder zehnte seiner Kunden seine Backup-Sets bereits in öffentlichen oder privaten Clouds auslagert. Und so wie Cloud-Backup ganz langsam an Fahrt gewinnt, so langsam geht infolgedessen der Tape-Markt zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Justus5
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Unternehmen, Cloud, Backup
Quelle: www.speicherguide.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sicherheitslücke im Google Chrome Browser: Bundesamt empfiehlt zügiges Update
Twitter-User machen sich über Melania Trumps Shirt bei der Gartenarbeit lustig
Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2013 09:24 Uhr von jpanse
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sollte man aber schon alles verschlüsseln...
Schnelle Internetanbindung, am besten mit Redundanz bei einem Zweitanbieter. Nenn mich altmodisch, aber ich habe noch ´n RD1000 hier.
Kommentar ansehen
08.03.2013 10:17 Uhr von Kanga
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
und wenn kein internet verfügbar ist....
dann gucken die doof aus der wäsche..weil die nicht mehr an ihre daten rankommen

n backup sollte man immer vor ort haben....
Kommentar ansehen
12.03.2013 19:36 Uhr von RonanDex2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich sehe das noch nicht. Die IT-Hersteller reden sich das irgendwie schön, aber wer sichert wirklich in die Wolke?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

B.o.B. glaubt immer noch die Erde sei flach - und will es beweisen
flumpool kündigen neue Single an
Microsoft-Gründer Bill Gates jetzt mit Android-Smartphone unterwegs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?