07.03.13 13:42 Uhr
 180
 

Trotz Streit: Michael Ballack hat Bundestrainer Löw zu Abschiedsspiel eingeladen

Am 5. Juni wird der ehemalige Kapitän der deutschen Fußballnationalmannschaft, Michael Ballack, sein Abschiedsspiel geben (ShortNews berichtete).

Obwohl er seit geraumer Zeit nicht gut auf Bundestrainer Joachim Löw zu sprechen ist, hat Ballack diesen nun auch zu seiner Abschiedsvorstellung eingeladen.

"Das Verhältnis hat sich dahingehend entspannt, dass man relativ wenig Kontakt hat", erklärt Ballack das aktuelle Verhältnis zu Löw.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Streit, Michael Ballack, Bundestrainer, Jogi Löw, Abschiedsspiel
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw bedauert Umgang mit Michael Ballack
Michael Ballack ätzt gegen deutsche Fußballnationalmannschaft
Fußball: Michael Ballack kann sich Bundesliga-Rückkehr "als Manager" vorstellen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw bedauert Umgang mit Michael Ballack
Michael Ballack ätzt gegen deutsche Fußballnationalmannschaft
Fußball: Michael Ballack kann sich Bundesliga-Rückkehr "als Manager" vorstellen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?