07.03.13 10:47 Uhr
 684
 

Echo: Mic Donet muss Nominierung an Heino abgeben

Schlagerstar Heino wird durch den überraschenden Charterfolg mit seinem Album "Mit freundlichen Grüßen" für den "Echo 2013" nominiert. Jedoch muss daher "The Voice of Germany"-Teilnehmer Mic Donet seinen Platz in der Nominiertenliste "Künstler Rock/Pop National" räumen.

Kurzfristig wurde entschieden, dass der 74-jährige Sänger Heino für den "Echo 2013" nominiert wird, bei dem rasanten Charterfolg mit seinem umstrittenen Album "Mit freundlichen Grüßen" kam die Jury nicht mehr drum rum, ihn vom "Echo 2013" auszuschließen.

Der "The Voice of Germany"-Sänger Mic Donet, der schon vor etwa einem Monat für den "Echo 2013" nominiert wurde, gibt sich auf seiner Facebook Seite etwas enttäuscht. Trotz alledem wünscht er Heino alles Gute.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: