07.03.13 09:15 Uhr
 1.218
 

Schwimmstar Paul Biedermann leidet an mysteriöser Krankheit

Der deutsche Schwimmstar Paul Biedermann leidet seit mehreren Wochen an einer rätselhaften Erkrankung und kann deshalb nicht trainieren. Sein Trainer Frank Embacher befürchtet daher, dass die kommende Schwimmsaison für seinen Schützling erneut ohne große Erfolge bleiben könnte.

Nach einer Grippe Anfang Februar pausierte er zwei Wochen mit dem Training, aber auch danach war der Doppelweltmeister kaum belastbar und musste das Training erneut abbrechen. Woran Biedermann genau leidet, soll eine Untersuchung am Institut für Angewandte Trainingswissenschaften in Leipzig klären.

Bereits 2009 litt Biedermann am Pfeifferschen Drüsenfieber und war wochenlang außer Gefecht gesetzt. Trotzdem holte er dann im darauffolgenden März zwei WM-Titel und wies US-Superstar Michael Phelps auf die Plätze.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Krankheit, Training, Diagnose, Schwimmstar, Paul Biedermann
Quelle: sport.t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2013 09:19 Uhr von Kanga
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
wasserallergie....
Kommentar ansehen
07.03.2013 14:18 Uhr von Pilot_Pirx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Doping-Nebenwirkungen?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?