07.03.13 09:14 Uhr
 329
 

Fußball/Bayern München: Holger Badstuber musste erneut unters Messer

Bayern Münchens Verteidiger Holger Badstuber musste nach seinem vor drei Monaten erlittenen Kreuzbandriss nun wieder unters Messer.

Nach Angaben des FC Bayern München wurde am verletzten Knie eine Arthroskopie durchgeführt.

Durch den Eingriff wird sich der Gesundungsprozess bei dem Abwehrspieler verlängern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Verletzung, Operation, Verteidiger, Kreuzbandriss, Holger Badstuber
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2013 12:49 Uhr von FredDurst82
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
schade, hatte gehofft ihn diese Saison vllt doch nochmal zu sehen, aber so wirds wohl nichts. Naja, richtig auskurieren und nächstes Jahr greift the incredible Holg wieder an :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?