07.03.13 06:11 Uhr
 8.925
 

"Finde die zweite Eule" - Naturfotografin gelingt ein faszinierendes Bild

Die Naturfotografin Marina Scarr hat nicht einmal bemerkt, dass sie nicht eine, sondern gleich zwei Eulen fotografierte, als sie auf den Auslöser gedrückt hat.

Erst später ist ihr aufgefallen, dass eine kleine Eule sich im Gefieder ihrer Mutter versteckte. Man kann den Übergang zwischen den zwei Körpern überhaupt nicht erkennen.

Die Fotografin hatte bereits zuvor versucht, die kleine Familie zu fotografieren. Das Bild wurde vor etwa zehn Tagen aufgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Bild, Foto, Tarnung, Eule, Federn
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2013 06:57 Uhr von killerkalle
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
das sieht irgendwie crazy aus °!!!
Kommentar ansehen
07.03.2013 07:08 Uhr von Schickelhuber
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ich hab auf Anhieb nicht mal den Baum gesehen.
Kommentar ansehen
07.03.2013 08:10 Uhr von Kanga
 
+10 | -9
 
ANZEIGEN
hmm...

gestern abend saß ne taube bei mir auf dem balkon....hab der n wenig vogelfutter hingestreut....
heute morgen war sie weg.....und das futter auch...
n scheißfleck war da...
Kommentar ansehen
07.03.2013 08:56 Uhr von MrMatze
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Ich finde das sieht arg nach photoshop aus
Kommentar ansehen
07.03.2013 09:39 Uhr von JustMe27
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Für die einen sind es zwei Eulen, für Daryl Dixon Abendessen mit Beilage...^^
Kommentar ansehen
07.03.2013 11:05 Uhr von Captnstarlight
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sieht wunderschön aus!
Kommentar ansehen
07.03.2013 11:30 Uhr von Maaaa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn nicht gemogelt wurde, ist das ein tolles Foto.
Kommentar ansehen
07.03.2013 11:49 Uhr von xj12
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr schönes Bild, perfekte Tierfotografie (wie hostmaster bereits sagte) - aber nicht so aussergewöhnlich dass es eine Nachricht wert wäre. Aber in einem Foto-oder Tierforum wäre der Beitrag perfekt aufgehoben.
Kommentar ansehen
07.03.2013 14:35 Uhr von xj12
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hostmaster
woher hast du eigentlich die Daten? Ausser dem copyright werden bei mir keine weiteren exif-daten angezeigt?
Kommentar ansehen
07.03.2013 15:33 Uhr von xj12
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Danke 5,6 - 700mm was soll dass den für ein Objektiv sein? vermutlich 4,0/500er mit nem 1,4er Konverter drauf.
@hostmaster mich hat dass Objektiv interessiert ^^

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump lässt sich von Leonardo DiCaprio den Klimawandel erklären
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?