06.03.13 14:42 Uhr
 2.651
 

Frankreich: Hund springt zwischen Kugelschuss, als Frauchen sich umbringen will

Als eine Frau sich in Frankreich das Leben nehmen wollte, ging sie in ihren Garten und probierte sicherheitshalber ein Gewehr aus.

Die 63-Jährige zielte dann auf ihr Herz, drückte ab und ihr Hund sprang im letzten Moment dazwischen.

"In dem Augenblick, als sie den Abzug betätigte, ist ihr Hund auf sie gesprungen und hat so den Schuss abgewendet", so die Polizei. Man vermutet der Schäferhund-Mischling habe die Suizid-Absicht ihres Frauchens gespürt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frankreich, Hund, Rettung, Suizid
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2013 14:57 Uhr von Tauphi
 
+6 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.03.2013 15:19 Uhr von Slingshot
 
+2 | -10
 
ANZEIGEN
Hätte die Frau eben krepieren sollen. Schade um den armen Hund. Die probiert bei der nächsten Gelegenheit wieder sich umzubringen.
Kommentar ansehen
06.03.2013 16:08 Uhr von xSounddefense
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Und viel wichtiger: was ist mit dem Hund passiert? Weder hier noch in der Quelle steht was davon.
Kommentar ansehen
06.03.2013 16:10 Uhr von Jean_Luc_Picard
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wo steht denn, dass der Hund verletzt wurde?
Kommentar ansehen
06.03.2013 16:10 Uhr von FruchTZwercH
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Para:

Laut Quelle probierte sie die Waffe mehrmals aus und zielte DANACH auf ihr Herz. Wie lang ihre Arme oder die Waffe waren steht da allerdings nicht. Auch nicht ob es den Hund noch gibt.
Kommentar ansehen
06.03.2013 17:18 Uhr von Getirnhumor
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Was, bitte, ist ein Kugelschuss? :)
Kommentar ansehen
06.03.2013 17:22 Uhr von ThomasHambrecht
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Man muss vorsichtig annehmen, dass der Hund gegen das Gewehr sprang und so der Schuss daneben ging.
Muss man jetzt bei Meldungen raten was passiert sein könnte?
Kommentar ansehen
06.03.2013 17:52 Uhr von radik
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Jedenfalls sind Hunde doch die besseren Menschen !?
Kommentar ansehen
06.03.2013 18:38 Uhr von Kanarifan
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Tauphi!
Dass heißt Hund und nicht Köter!
Hunde haben schon oft Leben gerettet!
Wenn du zb irgendwo in Gefahr gerätst,wärst du vielleicht froh wenn da so ein "Köter kommt um dich zu retten!
Dann hast du vielleicht mehr Respekt gegenüber dem Besten Freund des Menschen!
Kommentar ansehen
06.03.2013 19:31 Uhr von spliff.Richards
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@mona_lisa?

Hast du etwa einen?
Die passen sich nämlich stark an das Herrchen an ...

Dummer Besitzer -> Dummer Köter

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?