06.03.13 12:01 Uhr
 305
 

Rechtsextremismus in Thüringen: Schwere Straftaten, Drogen, Waffen und die NPD

Nordhausen in Thüringen: Die unter dem Label "Aktionsgruppe Nordhausen" agierenden Neonazis sind in vielen kriminelle Aktivitäten verstrickt. Dabei gehe es unter anderem um: "Verstöße gegen das Waffengesetz, gefährliche Körperverletzung und schweren Landfriedensbruchs".

Zum Beispiel griffen sie Ende 2010 mehrere Polizeibeamte an, die teils schwer verletzt wurden. Nicht weiter verwunderlich ist auch der gute Kontakt der Gruppe zur NPD.

Vor kurzem veröffentlichte Thüringens Innenminister Geibert die Fallzahlen zur "Politisch Motivierten Kriminalität" 2012, dabei kam heraus das 80 Prozent der rund 1.500 erfassten Straftaten auf das Konto der rechtsextremen Szene geht


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Syndromer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gewalt, NPD, Thüringen, Rechtsextremismus
Quelle: blog.zeit.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philippinen: Verschollener Fischer nach 56 Tagen vor Papua-Neuguinea gerettet
Höxter: Polizei beendet Geiselnahme und überwältigt Bus-Entführer
EU stoppt Gammelfleisch-Importe aus Brasilien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2013 13:50 Uhr von dreamlie
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
@ Syndromer
kranke Bemerkung!!!! Ich komme aus TH und bin kein Nazi und gehöre auch nicht der NPD an...
Dies ist eine genauso sinnlose Bemerkung wie die anderen rassistischen Niedermachungen anderer Bevölkerungen!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philippinen: Verschollener Fischer nach 56 Tagen vor Papua-Neuguinea gerettet
Terrorzelle - Generalbundesanwalt Frank sieht Gefahr in radikalen Reichsbürgern
Micaela Schäfer zieht vor Fitness-Trainer Honey blank


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?