06.03.13 11:51 Uhr
 333
 

USA: Bestimmte Messer und Baseballschläger im Flugzeug-Handgepäck erlaubt

Seit den Terroranschlägen vom 11. September 2001 sind im Handgepäck bei Flugreisen wieder bestimmte Gegenstände erlaubt.

US-Transportsicherheitsbehörde gestattet es, bestimmte Messertypen oder Baseballschläger mitzunehmen.

Die Messer dürfen allerdings keinen ergonomischen Griff haben und die Klinge darf nicht sechs Zentimeter überschreiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Flugzeug, Messer, Baseballschläger, Handgepäck
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Sexistische Werbung soll verboten werden
Nordkorea: Tourismusbehörde wirbt ausländische Touristen an
Auktion: Mondstaub-Beutel der Apollo-11-Mission soll Millionen bringen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2013 12:54 Uhr von Chrome_Hydraulics
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Haha.. Witz des Tages? Aber ein Nagelklipser ist verboten. Die spinnen, die Amis..
Kommentar ansehen
06.03.2013 12:57 Uhr von Chrome_Hydraulics
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Aber Nagelklipser sind verboten.. Amis..
Kommentar ansehen
06.03.2013 13:37 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
max. 2.36 inch. Was sagt uns das?

Das vermtl. selbst die US-Behörden wissen wie bescheuert ihr Maßsystem ist, deswegen mit dem metrischen System arbeiten und es dann erst umrechnen ? :D



@benjamnix
>Ergonomischer Griff<

[ nachträglich editiert von Jesus_From_Hell ]
Kommentar ansehen
06.03.2013 14:26 Uhr von Perisecor
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Nagelknipser sind schon seit 2005 wieder erlaubt.


Dumm ist hier also nur, wer uninformiert hetzt. Und nicht etwa "Amis". Gell, Chrome_Hydraulics?
Kommentar ansehen
06.03.2013 14:59 Uhr von Chrome_Hydraulics
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Perisecor:

Mir haben sie den letztes Jahr abgenommen auf einem Flug nach Charlotte, NC ;) Soviel dazu..
Kommentar ansehen
06.03.2013 15:13 Uhr von Perisecor
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@ Chrome_Hydraulics

Dann warst du schlecht informiert und hast dich von Leuten, die gerade mal den Mindestlohn bekommen, abziehen lassen.

Spricht weiterhin nicht wirklich für dich...


Auch seltsam, wieso du dich in ein Land begibst, in welchem deiner eigenen Aussage nach alle Einheimischen spinnen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China greift nach der Welt: Militärbasis auf Dschibuti eröffnet
Eskalation der Krise: Verhaftet Türkei bald Urlauber?
Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?