06.03.13 11:11 Uhr
 101
 

Berlin: Polizei fasst zwei Autodiebe

Zivilpolizisten erwischten am gestrigen Dienstag gegen Abend im Jenbacher Weg in Berlin zwei mutmaßliche Autodiebe, als einer der beiden in einen als gestohlen gemeldeten Wagen stieg und wegfuhr.

Die Polizei nahm die Verfolgung auf und verhaftete den Autofahrer, der in dem "Honda" saß. Der andere Täter konnte in seinem Fahrzeug fliehen, wurde aber kurze Zeit später auch gefasst.

Der Fahrzeugbesitzer des gestohlenen Hondas bekam sein Auto zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: happy_shortie
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Berlin, Flucht, Verfolgung
Quelle: www.berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Facebook sperrt "Titanic"-Chefredakteur wegen Kritikbild zu "Bild"-Zeitung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?