06.03.13 07:13 Uhr
 3.388
 

Weltpremiere: Dacia hat den "billigsten Kombi Deutschlands" komplett neu gestylt

Rund vier Jahre nach dem letzten Facelift stellt der rumänische Autobauer Dacia jetzt den brandneuen Logan MCV vor. Der wurde als "billigster Kombi Deutschlands" bekannt und erfolgreich.

Der Neue wurde optisch und auch im Innenraum nun komplett überarbeitet und kommt wesentlich moderner daher. Serienmäßig fahren jetzt immer unter anderem ESP, vier Airbags und ABS mit.

Trotz all dieser Verbesserungen bleibt der Grundpreis mit 7.990 Euro unverändert. Im Sommer soll das neue Modell bei den Händlern stehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Kombi, Weltpremiere, neu, Dacia
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2013 08:50 Uhr von failed_1
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Den nehme ich =)
Ich liebe meinen alten MCV aber dann wird auch mehr mit 200.000 Km langsam an seiner Zeit sein =)

Edit: Ihhhhhh wo sind meine geliebten Flügeltüren :´-(

[ nachträglich editiert von failed_1 ]
Kommentar ansehen
06.03.2013 09:54 Uhr von Tauphi
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
Bin mal Dacia probe gefahren. War ganz ok, aber man darf nicht erwarten, dass man nach einem Unfall überlebt.

Die TV-Werbung von Dacia verstehe ich auch nie. Wenn ich zb mit einem Dacia zum Golfplatz fahre, muss ich dann erwarten, dass mir jemand das Auto kleinschlägt? Auch die anderen Clips verstehe ich eher als Anti-Werbung...

Dacia ist seltsam

[ nachträglich editiert von Tauphi ]
Kommentar ansehen
06.03.2013 10:20 Uhr von Marco73230
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ich find ihn ganz schick, vor allem im Vergleich zu den aktuellen Dacia Modellen, die meiner Meinung nach optisch nicht wirklich ansprechend sind. Aber das ist sicherlich Geschmackssache.
Der Preis ist schon der Wahnsinn und auch die Ausstattung kann sich für den Preis sehen lassen.
Einzig die angebotenen Motorenvarianten, finde ich zu unterdimensioniert. Ich bin kein Raser, fahre lieber gemütlich und bequem, aber ich denke einen Kombi mit unter 100 Lasagnestärken ist einfach zu träge.
Der Verbrauch der in der Quelle angegeben wird ist natürlich auch ein Traum, wobei man bei Händlerangaben ja vorsichtig sein muss.
Kommentar ansehen
06.03.2013 12:58 Uhr von a_gentle_user
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
ich finde das design sehr gelungen, steht in nix nach zu einem bmw oder audi kombi!

und das die wagen unsicherer sind... ich denke so gross sind die unterscheide nicht.
Man erinnere sich an die mercedes e klasse die plötzlich miserabel abschnitt weil man bei der prüfnorm was geändert hatte... tssss
Kommentar ansehen
06.03.2013 13:35 Uhr von Omega-Red
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Von der Optik könnte er mir schon gefallen. 90 PS find ich aber ziemlich wenig für die Größe.
Kommentar ansehen
06.03.2013 16:25 Uhr von Lommels
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Joar, sieht wirklich gut aus!
Auch das Innenleben hat sich gemausert, aber was die Motorisierung angeht schließe ich mich Omega-Red an, das ist wirklich ein wenig dürftig, gerade bei dem Diesel!

Aber wer absolut keinen Wert auf Beschleunigung/Drehmoment oder Endgeschwindigkeit legt ist damit gut bedient!
Sparsam scheint er ja zu sein!
Kommentar ansehen
06.03.2013 16:43 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Billig im Kauf teuer beim Tüv wenn ich mir so die Tüv Zahlen anschaue.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?