05.03.13 17:05 Uhr
 261
 

Dresden: Straßenbahnunfall fordert mehrere Leichtverletzte

In den heutigen Mittagsstunden kam es auf dem Albertplatz in Dresden zu einer Kollision von zwei Straßenbahnen.

Dabei entgleiste eine der beiden Bahnen. Diese musste von der Feuerwehr wieder in die Gleise gehoben werden.

Insgesamt gab es drei leicht verletzte Personen. Einer der Straßenbahnfahrer erlitt einen Schock. Wie es zu dem Unfall kam, ist bislang unklar.


WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Verletzung, Dresden, Straßenbahn
Quelle: www.sz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?