05.03.13 16:07 Uhr
 67
 

José James klagt über fehlende "weibliche Energie" im R&B

José James ist es nunmehr leid, dass Jazz und R&B so von Männern dominiert wird. Deshalb hat er sich nun zwei Frauen ins Boot geholt.

Eine Ausnahme macht der 35-Jährige aus Minneapolis bei Marvin Gaye. Er ist zwar auch männlich, bei ihm erkennt José aber auch seine soften Texte.

Sein neustes Album "No Beginning no End" ist seit Januar auf dem Markt und bei seinen Fans beliebt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pommerbaum
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Energie, R&B, José James
Quelle: kulturnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rockstar Tommy Lee wird beim Sex auf Flugzeugtoilette erwischt
Satire-Zeitung "Charlie Hebdo" wird Islamfeindlichkeit wegen Cover vorgeworfen
Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2013 16:07 Uhr von pommerbaum
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So ein Spinner! Ist der zu heiß gebadet worden oder einfach nur zu oft zugekifft bis zum Anschlag?!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?