05.03.13 11:52 Uhr
 961
 

München: Unbekannte zünden Maserati von Sarah Kern an

Unbekannte Täter haben den Maserati Quattroporte der bekannten Münchner Designerin Sarah Kern angezündet. Das Luxusfahrzeug ist nur noch Schrott.

"Vor dem Haus Thalkirchner Straße 96 brennt ein Auto lichterloh!", meldete sich zuvor ein Münchner Kurierfahrer bei der Polizei.

Schon mehrfach wurden in der Gegend Fahrzeuge der Luxusklasse mutwillig beschädigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unbekannte, Maserati, Anzünden, Sarah Kern
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2013 15:57 Uhr von JustMe27
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Wahrscheinlich sagt sie jetzt wieder das war Belinda Gold^^
Kommentar ansehen
05.03.2013 20:31 Uhr von OliDerGrosse
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch wurst .... Versicherung zahlt das doch
Kommentar ansehen
14.10.2014 00:03 Uhr von ich_weiss_es_besser
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tja da sind eben paar neidisch auf den Erfolg von anderen die sich das leisten können.Selbst nur krütze im Kopf wer sowas macht.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?