05.03.13 11:12 Uhr
 168
 

Italien: Anklage spricht von "systematischer Prostitution" bei Silvio Berlusconi

Die Anklage im Prozess gegen den ehemaligen italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi spricht von einem regelrechten "System" in Sachen Prostitution, das in dessen Villa abgelaufen sei.

Im so genannten "Ruby"-Prozess wird Berlusconi vorgeworfen, auch Sex mit minderjährigen Prostituierten gehabt zu haben.

Die Anklage ist sich sicher, dass das System von Berlusconi-Vertrauten professionell aufgezogen wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Italien, System, Anklage, Silvio Berlusconi, Prostitution
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Silvio Berlusconi muss Ex-Frau rückwirkend zwei Millionen Euro pro Monat zahlen
Silvio Berlusconi bezeichnet Emmanuel Macrons ältere Frau als "bella Mamma"
Spott über Silvio Berlusconi, der sich beim Füttern eines Lämmchens inszeniert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Silvio Berlusconi muss Ex-Frau rückwirkend zwei Millionen Euro pro Monat zahlen
Silvio Berlusconi bezeichnet Emmanuel Macrons ältere Frau als "bella Mamma"
Spott über Silvio Berlusconi, der sich beim Füttern eines Lämmchens inszeniert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?