05.03.13 10:30 Uhr
 1.036
 

Vatikan: Falscher Bischof bei Konklave ist Deutscher (Update)

Eigentlich sollte am Montag die Vorbereitung für die Papstwahl im Vatikan beginnen, allerdings kam es zu einem Eklat, denn ein falscher Bischof mischte sich unter die Teilnehmer des Vorkonklave (ShortNews berichtete).

Dabei handelte es sich um den Deutschen Ralph Napierski, dessen Hobby es offenbar ist, die katholische Kirche zu ärgern. Napierski soll aus Berlin stammen und sich unter anderem als "Leiter des katholischen Ordens Corpus Dei" bezeichnen.

Zudem hat er sich bereits in der Vergangenheit mit Personen der katholischen Kirche fotografieren lassen, ebenfalls mit Politikern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Deutscher, Vatikan, Bischof, Betrüger, Konklave
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung
Nackte Gummi-Nippel und Brüste: Feministin setzt Zeichen gegen "Slut Shaming"
Indischer Politiker schlägt auf Flug mit Sandale auf Steward ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2013 11:59 Uhr von Redditor
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Trolled so hard sag ich mal, zwar iwie ein bisschen bescheuert was er da macht aber auch irgendwie witzig ^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf:Bande von sechs Männer prügeln 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt
Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?