05.03.13 06:24 Uhr
 122
 

Fußball/VfL Wolfsburg: Alarmstimmung wegen sportlicher Misere

Mit Dieter Hecking (Trainer) und Klaus Allofs (Sportdirektor) wollte der VfL Wolfsburg sich aus dem sportlichen Schlamassel befreien. Doch man steckt immer noch im Tabellenkeller. Der Anschluss zum Mittelfeld gelingt nicht. Das zeigte die 1:4-Pleite vergangenes Wochenende gegen Schalke 04.

Die Spieler bekamen wegen der hohen Niederlage am Sonntag eine Standpauke. Die Videoanalyse dauerte eine Stunde. Danach waren die Spieler arg zerknirscht. Die letzte Hoffnung auf den anvisierten internationalen Platz bot der DFB-Pokal. Doch mit Gegner FC Bayern München ist wohl auch hier Endstation.

"Von sechs Auslosungsvarianten haben wir die denkbar schlechteste erwischt", grantelt Klaus Allofs. Man will dennoch alles in diesem Spiel geben. Allerdings sollte sich Wolfsburg lieber auf die Bundesliga konzentrieren. Denn der Relegationsrang ist nur noch sechs Punkte entfernt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, VfL Wolfsburg, Klaus Allofs, Dieter Hecking
Quelle: bundesliga.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?