05.03.13 06:13 Uhr
 132
 

Fußball/2. Liga: MSV Duisburg schlägt Eintracht Braunschweig

In der zweiten Fußball-Bundesliga hat der abstiegsbedrohte MSV Duisburg den Tabellenzweiten Eintracht Braunschweig mit 1:0 besiegt.

In der ersten Halbzeit waren die Gäste aus Braunschweig optisch überlegen, Torchancen gab es aber kaum. Nur Domi Kumbela für Braunschweig und Ranisav Jovanovic für den MSV hatten gute Möglichkeiten, konnten aber diese nicht nutzen.

Nachdem Kumbela in der zweiten Halbzeit erneut eine gute Torchance ungenutzt ließ, sorgte Maurice Exslager mit dem einzigen Tor des Spiels für die Entscheidung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, 2. Bundesliga, MSV Duisburg, Eintracht Braunschweig
Quelle: www.kicker.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2013 08:44 Uhr von Tanaja
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht sollte man dazu schreiben, dass durch die Niederlage, es von Braunschweig verpasst wurde, sich wieder an die Spitze der Tabelle in der 2. Liga zu setzen.
Kommentar ansehen
05.03.2013 09:01 Uhr von urxl
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Tanaja: Man kann ganz viel schreiben, aber ich denke nicht, dass ich nicht viel Platz vergeben habe und so wichtig ist dies am 24. Spieltag noch nicht.

[ nachträglich editiert von urxl ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?