04.03.13 20:55 Uhr
 29
 

Die britische Großbank HSBC ist mit dem Geschäftsjahr zufrieden

Eigentlich ist die Großbank HSBC mit dem abgelaufenen Geschäftsjahr zufrieden, doch ein Skandal um Geldwäsche und fragwürdige Versicherungsgeschäfte lässt den Gewinn sinken.

Um sechs Prozent auf 20,6 Milliarden Dollar ging der Gewinn vor Steuern zurück.

Die Analysten hatten im Vorfeld mit 22,7 Milliarden gerechnet. Trotzdem zeigt man sich zufrieden. "Wir haben unsere Erträge gesteigert, in den meisten Wachstumsmärkten gut abgeschnitten und ein Rekordjahr im Privatkundengeschäft gehabt."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paderlion
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Geschäftsjahr, Zufriedenheit, Großbank, HSBC
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben
erfolgreichster YouTuber verarscht Fans und Presse
Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?