04.03.13 17:40 Uhr
 629
 

Großbritannien: Lotto-Gewinn entwickelt sich zum Fluch

Ein Ehepaar aus Haverhill, der Ort liegt in der Nähe von London (Großbritannien), hatte vor einiger Zeit 190 Millionen Euro im Lotto gewonnen. Diese Information behielten sie allerdings nicht für sich. Dies stellte sich im Nachhinein als großer Fehler heraus.

Kurz danach mussten beide ihre Arbeit aufgeben, weil sie von Schnorrern belästigt wurden. Ihre ehemaligen Nachbarn sind auch nicht gut auf die Lotto-Gewinner zu sprechen. "Ich kann nichts Gutes über sie sagen", so eine Frau.

Die Millionen-Gewinner beschäftigen mittlerweile Sicherheitsleute auf ihrem Grundstück. Die Eltern haben Angst um ihre Kinder. So ist der große Lotto-Gewinn letzten Endes mehr Fluch als Segen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Gewinn, Großbritannien, Lotto, Fluch
Quelle: www.rtl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GB: Fluglinie Easyjet - Stewardess und Flugbegleiter wegen Snack entlassen
Amazon Echo Lautsprecher enthält Easter Egg aus Mass Effect 3
"Grüße von Onkel Adolf": Amazon-Mitarbeiter steckt Zettel in Paket an Jüdin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.03.2013 17:52 Uhr von Joker01
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
kein Mitleid. Diese Vollidioten hätten den Gewinn nicht an die große Glocke hängen sollen.
Kommentar ansehen
04.03.2013 17:58 Uhr von hennerjung
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich nehm die Kohle, dann sind die ihre Sorgen los.
Kommentar ansehen
04.03.2013 18:20 Uhr von Exilant33
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn die auch so blöd sind und das bekanntgeben, selber Schuld!!-.-
Kommentar ansehen
04.03.2013 19:46 Uhr von Biblio
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
"Kurz danach mussten beide ihre Arbeit aufgeben"
Ach die armen armen 190-Millionen-Zahlungsmittel-Gewinner
haben ihre jämmerliche Arbeit aufgeben müssen,
welch ein Riesenunglück

"Ihre ehemaligen Nachbarn sind auch nicht gut auf die Lotto-Gewinner zu sprechen. "Ich kann nichts Gutes über sie sagen", so eine Frau. "
In der Tat, denn alle anderen Nachbarn verstehen sich so blendend gut

"Die Millionen-Gewinner beschäftigen mittlerweile Sicherheitsleute auf ihrem Grundstück."
Die haben aber auch ein Pech

"Die Eltern haben Angst um ihre Kinder"
Es gibt sogar Eltern, die haben Angst VOR ihren Kindern und suchen schnell das Weite, sobald der Lütte die Eltern das erste Mal diabolisch angrinst.

NATÜRLICH sind diese Lottogewinner ein GIERIGES Paar,
und NATÜRLICH gibt es NICHTS GUTES über solche Leute zu sagen, denn GUTE LEUTE GEWINNEN KEINE UNSUMMEN, das erlaubt die PHYSIK nicht.

Aber Reptos nehmen gerne das eine oder andere ... einfach so, haben haben haben wollen
Kommentar ansehen
04.03.2013 23:14 Uhr von derSchmu2.0
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Nichts sagen...sehr einfach gesagt...das fällt auch nich auf, wenn man auf einmal nen neuen Wagen hat, die Bude is saniert etc...einen derartigen Betrag kann man nicht verheimlichen, höchstenfalls die Höhe des Betrags, aber dass reich geworden ist, das lässt sich nicht verheimlichen.
Jede Lottogesellschaft rät bei einem derartigen Gewinn dazu zuzugeben, dass man im Lotto gewonnen hat, man sollte aber den Betrag runterspielen.
Kommentar ansehen
05.03.2013 03:24 Uhr von visnoctis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aber umziehen können sie sich nicht leisten

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Sechs Touristen beim Absturz eines Heißluftballons verletzt
Nürnberger Faschingsprinz sitzt wegen Rauschgifthandel in Untersuchungshaft
Australien: Prozess - Mutter lässt drei Kinder absichtlich ertrinken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?