04.03.13 13:36 Uhr
 2.927
 

"Schlampe aus dem Osten": Anna Loos bittet Fans nach Facebook-Hetze um Hilfe

Über die Sängerin und Schauspielerin Anna Loos weht derzeit ein Facebook-Shitstorm, gegen den sich die 42-Jährige nun wehren will.

Auf ihrem eigenen Profil wurde sie als "arrogante Schlampe aus dem Osten" und "abgehobener Superstar" beschimpft.

Loos wandt sich nun an ihre 16.000 Facebook-Fans und bat diese:"BRAUCHE EURE HILFE!!!! Feiglinge mit getürkten Facebookaccounts schreiben Schrott an meine Wand und beleidigen mich und meine Band, Silly. Sollte es unter Euch einen begabten Hacker geben, helft mir die Feiglinge zu finden."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Facebook, Hilfe, Shitstorm, Hetze, Anna Loos
Quelle: www.welt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.03.2013 13:59 Uhr von Wompatz
 
+18 | -7
 
ANZEIGEN
Sowas ist ein Aufruf zu einer illegalen Tat....wenn Sie sich da nich bissl überhoben hat...
Kommentar ansehen
04.03.2013 14:04 Uhr von alphanova
 
+15 | -6
 
ANZEIGEN
"abgehobener Superstar" - die Bezeichnung ist doch zutreffend.. bis auf das "Superstar" natürlich ^^

mal ernsthaft. ich erkenne da keine Beleidigung, sondern nur eine negative Meinungsäußerung. das mit der Schlampe geht aber zu weit.

andererseits geht das auch zu weit:
"Sollte es unter Euch einen begabten Hacker geben, helft mir die Feiglinge zu finden."

ich bin kein Jurist, aber läuft sowas nicht unter Aufruf zur Begehung einer Straftat oder wie sich das auf Juristendeutsch schimpft?
Kommentar ansehen
04.03.2013 15:12 Uhr von hutzner
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
wie immer stellt man sich zuerst die frage: wer zur Hölle ist das?

außerdem: wie geil ist es direkt zu behaupten es wären fakeaccounts :)

geht sie vielleicht davon aus es wird genauso gehandelt wie bei ihrer plattenfirma (oder was auch immer sie macht...), es werden irgendwie platten gekauft um ihre Bekanntheit zu pushen?

[ nachträglich editiert von hutzner ]
Kommentar ansehen
04.03.2013 16:11 Uhr von Akaste
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
ihre band? wenn überhaupt war das tamaras band. sie ist nur der erstbeste ersatz der aufzutreiben war
Kommentar ansehen
04.03.2013 16:11 Uhr von Komikerr
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Öhmmm ich hab ne Lösung fürs Problem:
Lass Facebook aus du xxx Nuss :-)
Kommentar ansehen
04.03.2013 16:17 Uhr von Suffkopp
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Schon komisch was für Empfinden manche bei Beleidungen haben.

Und diese anonymen Arschlöcher sollte man fassen. Feiglinge die.
Kommentar ansehen
04.03.2013 17:02 Uhr von Mistbratze
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@ mcmoerphy

Zitat: " mach mal vor... "

Ich kann mir gut Vorstellen, das du selbst dazu zu blöd bist.
Kommentar ansehen
04.03.2013 17:03 Uhr von Mistbratze
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
@ Johnny_Speed

Und weil du nicht mal eine ausm Osten abbekommen hast bist du nun stinkig, Alter Wedelbruder.
Kommentar ansehen
04.03.2013 17:07 Uhr von Thomas-27
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Okay. Mal unabhängig davon, wer das ist und ob die Beleidigungen gerechtfertigt sind... Warum soll es illegal (und sogar "weit schlimmer als die Beleidigung selber") sein, heraus zu bekommen wer dahinter steckt?
Wo ist bitteschön die Straftat, die ihr der Frau vorwerft?
Ist es auch strafbar, nachdem jemand Unfallflucht begangen hat, Augenzeugen zu befragen, ob sie das Kennzeichen erkannt haben?
Oder ist alles was Hacker machen automatisch kriminell?
Kommentar ansehen
04.03.2013 17:07 Uhr von Acun87
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
sowas muss nicht sein. finde das scheiße

edit..

also ich meine damit die beschimpfungen :D

[ nachträglich editiert von Acun87 ]
Kommentar ansehen
04.03.2013 17:36 Uhr von FallofIdeals
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Der Aufruf war nicht gerade der "hellste".

Frag mich was in einer der 16.000 Köpfen vorgehen muss, um sich "Fan" zu nennen.

Beleidigen ist zwar nicht die feinste Art, aber Kritik gehört zum Geschäft. Soll mal die richtigen Stars fragen, neben Morddrohungen wird das wohl ein Mückenschiss für diese gewesen sein.
Kommentar ansehen
04.03.2013 17:55 Uhr von Sonny61
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Typisch "Fressenbuch"! - Selber Schuld!
Kommentar ansehen
05.03.2013 09:40 Uhr von Ardas
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Anna ist alles andere als der erstbeste Ersatz für Tamara. Die Band hat lange gesucht und mit verschiedenen Sängerinnen gearbeitet, bevor die Entscheidung für Anna fiel.

Wenn sie den ersten Schock über diesen Unflat überwunden hat, wird sie erkennen, gegen anonym pöbelnde Neider ist kaum ein Kraut gewachsen.

Ist es da ein Wunder, dass bei soviel deutschem Geist sich ein gewisser ehemaliger Bundespräsident für die islamische Kultur interessiert?

[ nachträglich editiert von Ardas ]

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?