04.03.13 12:40 Uhr
 7.817
 

Blinde Internetliebe kostet 67 Jahre alte Frau in Afrika das Leben

Weil sie quasi Blind vor Liebe war musste eine 67 Jahre Frau aus Australien jetzt ihr Leben lassen. Diese hatte vor einigen Jahren einen 28 Jahre alten Mann aus Nigeria im Internet kennengelernt.

Im Laufe der Jahre überwies sie ihm eine beträchtliche Summe Geld, und Ende des vergangenen Jahres flog sie nun nach Afrika um ihre große Liebe zu heiraten.

Ihre Familie hatte vergeblich versucht, sie aufzuhalten und sie zu warnen. Dann wurde Anfang des Jahres ihre Leiche in einem Hotelzimmer entdeckt. Sie war ausgeraubt und ermordet worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Leben, Mord, Afrika
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.03.2013 14:23 Uhr von eisiausmd
 
+5 | -12
 
ANZEIGEN
@ KillingTO du hast aus deinen verstand zu hause gelassen solche euersungen müsset man aus anhieb verbieten und solche user wie dich bannen ich hoffe shortnews macht das auch
Kommentar ansehen
04.03.2013 14:57 Uhr von Azureon
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
@ eisiausmd:

"euersungen"

Alter, geh mal in die Schule. Das ist die schlimmste Wortvergewaltigung die ich je gesehen habe...... o.O
Kommentar ansehen
04.03.2013 16:19 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Was ist eine "Blinde Internetliebe"? War der Kenianer blind? War die Tante blind?
Kommentar ansehen
04.03.2013 16:29 Uhr von One of three
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
^^

"Was ist eine "Blinde Internetliebe"?"

Liebes-chat ohne Webcam ...
Kommentar ansehen
04.03.2013 17:43 Uhr von FallofIdeals
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN