04.03.13 12:00 Uhr
 355
 

Dortmund: Kamele ausgebrochen - S-Bahnen im Schritt-Tempo unterwegs

Am gestrigen Sonntag sind aus einem Zirkus in Dortmund (Nordrhein-Westfalen) zwei Kamele ausgebrochen. Die Tiere liefen in Richtung S-Bahngleise, so dass die Fahrer der S-Bahnen angewiesen wurden in diesem Bereich die Geschwindigkeit auf Schritt-Tempo abzubremsen.

Beamte der Bundespolizei konnten die zwei Kamele dann wieder zum Zirkus, der in der Nähe gastiert, zurück treiben.

Die Tiere konnte davon laufen, weil ein Gatter nicht richtig geschlossen worden war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Dortmund, S-Bahn, Tempo, Schritt, Kamel
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sydney: Randalierer entfernen aus Zug sämtliche Sitze
Islands Präsident für ein Verbot von Pizza Hawaii
Frankreich: Bistro erhält fälschlich einen Michelin-Stern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU-Politiker Reul bezeichnet nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"
CDU-Politiker Reul nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"
EU leitet Ermittlungsverfahren gegen Martin Schulz ein: Zulagen für Mitarbeiter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?