04.03.13 08:49 Uhr
 196
 

Google Doodle für Miriam Makeba

Das Google Doodle vom 4. März 2013 feiert den 81. Geburtstag von Miriam Makeba, die auch unter dem Synonym "Mama Afrika" bekannt ist.

Makeba war Darstellerin in zahlreichen Musicals und Theaterstücken und sang bekannte Songs wie "Pata Pata" und "The Click Song".

Vor allem aber war sie für ihr Engagement gegen das Apartheid-Regime in Südafrika und ihren Einsatz für afrikanische Mädchen und Frauen bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Logo_pogo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Google+, Doodle
Quelle: www.logo-pogo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.03.2013 09:36 Uhr von Jaecko
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Noch was interessantes über sie: Bei der Anzahl an Vornamen des Geburtsnamen kann unser Guttenberg einpacken

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"
Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?