04.03.13 06:15 Uhr
 91
 

"Social Decision Support": Plattform fasst Mitarbeiter-Wissen zusammen

Das Berliner Startup-Unternehmen CrowdWorx hat eine Methode namens "Social Decision Support" entwickelt, welche das Fachwissen von Mitarbeitern eines Betriebes innerhalb des Intranets bündelt.

Das Wissen wird aber nicht in Worten gespeichert, sondern in umgewandelte Kennzahlen. Das Management stellt seinen Angestellten Fragen, welche mit Prozentangaben oder Zahlen beantwortet werden können.

Anhand der Zahlen erhält das Management Analysen, Prognosen und Einschätzungen. Die Plattform von CrowdWorx wird bereits von einigen großen Unternehmen genutzt. Der Hersteller äußerte, dass die Ergebnisse für sich sprächen. Bei Henkel sei die Prognosengenauigkeit bei der Absatzplanung um 22 Prozent gestiegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Mitarbeiter, Wissen, Plattform, Support, Social Forecasting
Quelle: business.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?