03.03.13 18:10 Uhr
 78
 

Holzminden: Bus verunglückt - 18 Jugendliche verletzt

Ein Bus mit 40 Insassen ist auf dem Rückweg von Holzminden nach Halle Westfalen verunglückt, in dessen Folge 18 Jugendliche verletzt wurden.

Der Bus ist aus bislang noch nicht geklärten Gründen in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen.

Zwei Jugendliche wurden so stark verletzt, dass sie mit dem Rettungshubschrauber in naheliegende Krankenhäuser geflogen werden mussten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Jugendliche, Rettung, Bus
Quelle: www.westfalen-blatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?