03.03.13 14:55 Uhr
 325
 

Fußball: Arabische Investorengruppe will Arsenal London für 1,73 Milliarden Euro kaufen

Der englische Hauptstadt-Klub Arsenal London ist ins Visier einer arabischen Investorengruppe geraten. Die Gruppe will den Verein für umgerechnet 1,73 Milliarden Euro kaufen. Dies geht aus einem Bericht der "Sun" hervor.

Die Investorengruppe beinhaltet unter anderem reiche Mitglieder aus Katar und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Der Deal mit dem englischen Verein ist schon seit vier Monaten in Arbeit.

"Das sind seriöse Investoren mit seriösem Geld. Die reden nicht nur. Kroenke muss bewusst sein, dass es Zeit ist zu gehen", so eine Quelle der "Sun". Der bisherige Besitzer, der Amerikaner Stan Kroenke, würde bei einem Verkauf 830 Millionen Euro kassieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kauf, Milliarden, Gruppe, Investor, Premier League, Arsenal London
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Talent Joshua Tymon gilt als unterbezahltester Fußballspieler der Premier League
Fußball: FC Arsenal bestätigt den Wechsel von Shkodran Mustafi in Premier League
Fußball: Premier League spricht sich gegen einen Brexit aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2013 16:00 Uhr von ydnilber70
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
und das schlimmste ist das sind nur peanuts,spielgeld für diese scheichs.....könnten so viel gutes tun mit ihrem verdammten reichtum....aber so funktioniert die welt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Talent Joshua Tymon gilt als unterbezahltester Fußballspieler der Premier League
Fußball: FC Arsenal bestätigt den Wechsel von Shkodran Mustafi in Premier League
Fußball: Premier League spricht sich gegen einen Brexit aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?