03.03.13 10:30 Uhr
 42
 

Kaiserslautern: Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

Am gestrigen Samstagmittag hat sich auf der B 270 bei Kaiserslautern ein Verkehrsunfall ereignet.

Ein 45-jähriger Mann hatte mit seinem Kleinlaster unvermittelt die Fahrspur gewechselt, dadurch konnte ein hinter ihm fahrender 28-jähriger Fahrer nicht mehr ausweichen und kollidierte mit seinem Sportwagen mit dem Fahrzeug des 45-Jährigen.

Bei dem Unfall gab es keine Verletzten, allerdings entstand an dem Sportwagen hoher Sachschaden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verkehrsunfall, Kaiserslautern, Sportwagen, Sachschaden
Quelle: www.polizei.rlp.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Statistik: Drogenkriminalität auf deutschen Schulhöfen drastisch angestiegen
Italien: Helfer bergen drei Hundewelpen aus von Lawine verschüttetem Hotel
Berlin: S-Bahn-Kontrolleure zocken Fahrgäste ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB-Chef hat Bayern-Präsident "Uli Hoeneß nicht vermisst"
Kündigungswelle bei Microsoft: Auch einer Publikumsliebling von Events betroffen
Avelina Boateng singt Titellied zur neuen Disney-Serie "Elena von Avalor"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?