03.03.13 09:01 Uhr
 7.332
 

Kleider-Panne: Kimberley Walsh mit durchgedrückten Nippeln

Kimberley Walsh, Mitglied der britischen Girl Group "Girls Aloud", trat vor Kurzem in der o2 Arena in London auf.

Dabei unterlief ihr jedoch eine extrem peinliche Kleiderpanne. Das einteilige Kleid quetschte ihren Busen so eng ab, dass ihre Nippel fast vollständig durch das Kleid gedrückt wurden. Doch neben Empörung sorgten die Nippel teilweise sogar für Begeisterungsstürme.

"Ich bin momentan total gebannt von Kimberley Walsh´s Prominenten-Nippeln", schrieb ein Fan auf Twitter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Foto, Promi, Busen, Kimberley Walsh
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

RT Deutsch kündigt Interview mit Angela Merkel an: Doch es ist nur ihr Double
"Orange Is the New Black"-Darstellerin heiratet Drehbuchautorin der Serie
Internet macht sich über Donald Trumps gescheiterte Gesundheitsreform lustig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2013 09:20 Uhr von Motzkuh
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Brille Fielmann... das sind nicht Brustwarzen sondern eine unvorteilhafte Naht am Oberteil. Vielleicht mal das Modelabel wechseln...
Kommentar ansehen
03.03.2013 09:39 Uhr von Hodenkobold
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
.... "Ich bin momentan total gebannt von Kimberley Walsh´s Prominenten-Nippeln, schrieb ein Fan auf Twitter."
Ich wette 5kg Lasagne, dass das Crushi war ! ;-)
Kommentar ansehen
03.03.2013 10:37 Uhr von Suffkopp
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Busen-Quetsche? Man müsste dem Autor mal leibhaftig beibringen was eine Eier-Quetsche ist.

Und ein Schlüpfer-Blitzer ist da auch noch.

Oh mann, lass Hirn vom Himmel regnen.
Kommentar ansehen
03.03.2013 11:47 Uhr von Robin74
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kruschel, du bist und bleibst eine echt bemittleidenswerte arme Sau! Hol dir morgens einen unter der Dusche runter und erspare uns diese Dreck, den du hier als "News" ausgibst. Boulevardscheiße hoch zehn!
Kommentar ansehen
03.03.2013 13:17 Uhr von DerMaus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Ich bin momentan total gebannt von Kimberley Walsh´s Prominenten-Nippeln", schrieb Crushial auf Schrottnews.
Kommentar ansehen
03.03.2013 14:38 Uhr von Fomas
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Crushial, bisher habe ich öfters auch mal gemeckert, aber nach der "Armuts-Quetsche" letztens jetzt die "Busen-Quetsche"? Diese Wortwahl kann einfach nur beabsichtigt sein. Respekt für dein "System", es funktioniert.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasanbieter wirbt mit Hitler und Slogan "... den Gaspreisen den totalen Krieg"
RT Deutsch kündigt Interview mit Angela Merkel an: Doch es ist nur ihr Double
Donald Trump geht auf eigene Partei los


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?