02.03.13 20:56 Uhr
 180
 

Genfer Autosalon: Tuner Lumma zeigt einen extrem aufgemotzten BMW M6

Der Tuner Lumma ist unter Tuningfans bekannt für seine radikalen Komplettumbauten. Ein solcher steht auf dem Genfer Autosalon.

Der wurde auf den Namen Lumma CLR 6 M getauft. Auffällig ist an diesem vor allem das komplette Bodykit. Die Motorhaube wurde durch ein Exemplar aus Karbon ersetzt.

Unter den Kotflügelverbreiterungen sitzen gewaltige 21-Zoll-Alufelgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Tuner, Autosalon, Lumma
Quelle: tuning.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden