02.03.13 14:31 Uhr
 851
 

Sensationelle Entdeckung: Der Merkur war vermutlich einst in Lava gehüllt

Im Jahre 2011 sammelte die Raumsonde Messenger viele Daten vom Planeten Merkur. Anhand der Daten haben Wissenschaftler rausgefunden, dass auf dem Merkur hoher Vulkanismus herrscht (ShortNews berichtete).

Jetzt wurden die Daten endgültig ausgewertet. Dabei haben die Wissenschaftler eine sensationelle Entdeckung gemacht. Demnach war der Merkur bei seiner Entstehung vor 4,5 Milliarden Jahren vermutlich komplett in Lava gehüllt.

Zu dieser Erkenntnis kommen die Wissenschaftler, nachdem sie anhand der ausgewerteten Daten künstliche Steine vom Merkur erschufen und diese anschließend hohen Temperaturen aussetzten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Entdeckung, Raumsonde, Merkur, Lava
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.03.2013 16:24 Uhr von Shifter
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Wow hier zeigt der Autor wieder wie blöd er wirklich ist
Kommentar ansehen
02.03.2013 17:16 Uhr von Nebelfrost
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
schwachsinnige idiotennews. sowas kann nur von crushial kommen. "der merkur war mal ein lavaplanet". ja was soll denn der merkur kurz nach seiner entstehung sonst gewesen sein? etwa ein eisplanet??? der merkur war vor 4,5 mrd jahren ein lavaplanet, genauso wie auch die venus, die erde und der mars. sie alle waren lavaplaneten vor 4,5 mrd jahren. und genauso sind und waren es auch alle anderen gesteinsplaneten in anderen sonnensystemen, kurz nach deren entstehung. und das ist nicht nur logisch, sondern das weiß man auch schon seit jahren/jahrzehnten. wo ist die news??

welche "news" kommt als nächstes? dass sich das universum ausdehnt, oder dass die erde eine kugel ist?

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
02.03.2013 19:16 Uhr von Slaydom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nur zur Info, die Erde war auch mal komplett in Lava gehüllt .
Wahnsinn oder
Kommentar ansehen
02.03.2013 22:02 Uhr von Shagg1407
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Amerikanische Wissenschaftler haben jetzt in einem einzigartigen und hoch Komplexen Versuch herausgefunden das Wasser nass sein könnte !!

Genau so dumm kommt mir das vor.

Man sollte die Shorties nicht mehr nach Views verteilen sondern nach Bewertung
Kommentar ansehen
03.03.2013 00:21 Uhr von Rychveldir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Witzig:

Daily Mail:
"Grove estimates that this magma ocean likely existed very early in Mercury’s existence — possibly within the first 1 million to 10 million years — and may have been created from the violent processes that formed the planet.


As the solar nebula condensed, bits and pieces collided into larger chunks to form tiny, and then larger, planets.


That process of colliding and accreting may produce enough energy to completely melt the planet — a scenario that would make an early magma ocean very feasible. "

MIT Press release:
"Grove estimates that this magma ocean likely existed very early in Mercury’s existence — possibly within the first 1 million to 10 million years — and may have been created from the violent processes that formed the planet. As the solar nebula condensed, bits and pieces collided into larger chunks to form tiny, and then larger, planets. That process of colliding and accreting may produce enough energy to completely melt the planet — a scenario that would make an early magma ocean very feasible. "

Copypasta? :D

http://www.dailymail.co.uk/...
http://web.mit.edu/...

Der ganze Artikel ist mehr oder minder Buchstabengetreu kopiert und mit ein paar Absätzen versehen. Die Zeitung ist doch echt zum kotzen! Ich hab mich noch gewundert, wie gut der Artikel bei der DM geschrieben ist...

ROFL

[ nachträglich editiert von Rychveldir ]
Kommentar ansehen
03.03.2013 11:54 Uhr von schlammungeheuer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Rychveldir
Ja bei der dailymail scheint der Wissenschaftsjournalist im Komma zu liegen, da kann man auch die Bild nehmen das erspart lästige Übersetzungsarbeit.
Kommentar ansehen
12.03.2013 17:00 Uhr von nanny_ogg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wo ist die Sensation??? Wo ist die News??? Crushial, bleib bei deinen Titten und Vagina-Ansätzen ... da hast Du zwar auch keine Ahnung von, ist aber lustiger!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Adolf Hitler war ein einfühlsamer Mann
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?