02.03.13 11:06 Uhr
 1.639
 

Tamworth ist die dickste Stadt in England: Bevölkerung hat kuriose Ausreden

Tamworth wurde jetzt offiziell zur ungesündesten und fettesten Stadt in England gewählt.

Sobald man mit dem Zug am Bahnhof ankommt, sticht einem bereits der Geruch von frittierten Burgern in die Nase. Laut einer neuen Erhebung ist ein Drittel der Bevölkerung stark übergewichtig.

Ein Reporter berichtete, dass er durch die Stadt ging und an fast jeder Ecke irgendwelche Läden mit Fast Food zu sehen seien. Dazu sprach er mit der Bevölkerung. Die meisten von ihnen behaupten trotzdem, sie wären übergewichtig, weil es ihnen in den Genen liegen würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: England, Stadt, Bevölkerung, Fastfood
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.03.2013 11:26 Uhr von Nebelfrost
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
frittierte burger? wohl eher frittiertes UND burger! von frittierten burgern steht zudem auch nichts in der quelle. crushial, besuch endlich mal einen volkshochschulkursus in englisch. ständig diese haarsträubenden übersetzungsfehler in deinen news! das erträgt ja kein normaler mensch mehr.
Kommentar ansehen
02.03.2013 12:15 Uhr von firefighter1968
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Ich wusste gar nicht, dass eine Stadt fett sein kann.......
Übrigens ist das Köpergewicht tatsächlich genetisch beding und kaum -langfristig- wirklich beeinflussbar, wenn man keine Stoffwechselstörung hat.

[ nachträglich editiert von firefighter1968 ]
Kommentar ansehen
02.03.2013 12:44 Uhr von Misinformation
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Tamworth hat 74.000 Einwohnern. Je nachdem wie eng die alle miteinander verwandt sind, kann das mit den Genen doch stimmen! ;)
Kommentar ansehen
02.03.2013 16:04 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was ich beim besten Willen nicht verstehe ist das SN offenbar "Internet-Abzocke" Vorschub leistet (vlt. unwissentlich), indem es immer wieder Kommentare wie den von Lindax3 zulässt.

Seiten wie http://internetabzocke.forumprofi.de/... warnen bereits vor denen und legen Schriftwechsel offen. Möchte SN dort gerne auch auftauchen als "Verteiler"?
Kommentar ansehen
02.03.2013 18:33 Uhr von firefighter1968
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Misinformation
Das würde aber auch auf die meisten Dörfer in Bayern zutreffen. Ich wohne selbst in Bayern und da gibt es auch viele seltsame Dinge...... :-)
Kommentar ansehen
02.03.2013 19:27 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nebelfrost,
in den USA frittiert man sogar Schokoriegel, und frittierte Burger gibts wirklich:
http://www.tripadvisor.de/...
Kommentar ansehen
03.03.2013 01:34 Uhr von erw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dicke... wie kurios

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?