02.03.13 10:30 Uhr
 441
 

Kimi Räikkönen mit Lebensmittelvergiftung: Formel 1-Testfahrten fallen für ihn aus

Der 33-jährige Formel 1-Pilot Kimi Räikkönen muss die Testfahrten zum Saisonauftakt-Grand Prix in Australien absagen.

Der ehemalige Weltmeister hat sich eine Lebensmittelvergiftung zugezogen und fällt deshalb aus.

Die Testfahrten im Lotus auf dem Circuit de Catalunya absolviert nun der Italiener Davide Valsecchi.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Kimi Räikkönen, Testfahrt, Lebensmittelvergiftung
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?