02.03.13 10:05 Uhr
 93
 

Olsberg: Rentner tötet nach Auseinandersetzung seine Ehefrau

Am Abend des Donnerstags meldete sich ein 70-Jähriger bei der Polizei und erklärte den Beamten, dass er seine Frau erwürgt habe.

Nach Angaben des Seniors habe es vorher mit seiner 66 Jahre alten Frau eine Auseinandersetzung gegeben, in deren Verlauf er seine Frau getötet hätte. Das Paar habe öfter gestritten.

"Dieser Streit war offenbar einer zuviel", sagte Staatsanwalt Poggel.


WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Rentner, Ehefrau, Tötung, Auseinandersetzung
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?