02.03.13 10:00 Uhr
 173
 

USA/Schuldenstreit: Präsident Barack Obama lässt Spardiktat anlaufen

Die USA nehmen drastische Ausgabenkürzungen vor. US-Präsident Barack Obama musste aufgrund einer fehlenden Einigung mit den Republikanern den Staatshaushalt des Landes drastisch kürzen. Nun setzt der Präsident darauf, dass die US-Bevölkerung mit Ärger reagieren wird.

Obama äußerte, dass die Haushaltskürzungen "dumm und willkürlich" wären. Es sind alle Bereiche betroffen und es sind insgesamt 750.000 Arbeitsplätze in Gefahr. "Und nichts davon ist zwangsläufig. Es geschieht nur deshalb, weil die Republikaner im Kongress das so wollen", so Obama.

Bis zum Jahr 2021 müssen 1,2 Billionen Dollar gespart werden. In den kommenden sieben Monaten alleine müssen 85 Milliarden Dollar eingespart werden. Der Bundeshaushalt wird sofort um acht Prozent reduziert. Die Hälfte aller Sparmaßnahmen wird das Militär treffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Präsident, Barack Obama, Sparmaßnahme
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen
Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.03.2013 10:00 Uhr von Borgir
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Dann können sich die USA ihre Kriege nicht mehr leisten. Das Volk wird rebellieren, alleine schon, wenn die Benzinpreise dann zwangsläufig ansteigen werden. Ist nur eine Frage der Zeit, bis die Republikaner mit dem Blockieren aufhören, was ich persönlich schade fände. Die Blase Schulden-USA wird halt auch irgendwann platzen.
Kommentar ansehen
02.03.2013 10:32 Uhr von Best_of_Capitalism
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Da Geld künstlich geschaffen ist und nicht mehr von Gold abhängig ist, wird es so eine Schuldenblase nicht geben (Für Staaten) es sei denn man ist so behämmert und einigt sich auf eine Schuldenobergrenze, nur dumm das Geld nur durch Schulden entsteht.
Kommentar ansehen
02.03.2013 10:58 Uhr von Flugrost
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
The following are 55 facts about the debt and U.S. government finances that every American voter should know....

http://theeconomiccollapseblog.com/...
Kommentar ansehen
02.03.2013 12:11 Uhr von Perisecor
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Auch wenn diese Mechanismen für viele Europäer seltsam und unnötig wirken - ich finde sie gut.


Natürlich machen die USA genauso Schulden wie Länder ohne Schuldenobergrenze - durch diese Grenze werden die Schulden aber in regelmäßigen Abständen nicht nur den entsprechenden Politikern ins Gedächtnis gerufen, sondern auch der Bevölkerung.


Was passiert, wenn das nicht geschieht, kann man ja durchaus hier auf Shortnews wahrnehmen: Manche Leute meinen wirklich, Deutschland würde nicht ebenfalls Schulden aufnehmen.
Kommentar ansehen
02.03.2013 13:04 Uhr von Best_of_Capitalism
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Perisecor

"Auch wenn diese Mechanismen für viele Europäer seltsam und unnötig wirken - ich finde sie gut."

Wer weiß das Geld nur durch Schulden entsteht, würde es nicht gut finden.

Ok wissen halt nicht alle:-)
Kommentar ansehen
02.03.2013 13:35 Uhr von Perisecor
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Best_of_Capitalism

Es geht mir auch garnicht um eine Schuldenreduzierung, sondern darum, dass man sich das Thema ins Gedächtnis ruft.


Interpretiere also bitte nichts in meine Postings hinein.
Kommentar ansehen
02.03.2013 16:03 Uhr von Best_of_Capitalism
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Es geht mir auch garnicht um eine Schuldenreduzierung, sondern darum, dass man sich das Thema ins Gedächtnis ruft.
"

Und dann? Was soll das bringen?
Kommentar ansehen
02.03.2013 20:08 Uhr von Perisecor
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Best_of_Capitalism

Über den eigenen Lebensstil nachdenken. Wärend Staaten idR tatsächlich unendliche Geldreserven haben, stehen diese Normalbürgern nicht zur Verfügung - und Privatschulden sind in den USA, genauso wie in Deutschland, ein Problem.
Kommentar ansehen
07.03.2013 10:37 Uhr von MZ_in_FL
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diese Haushaltskuerzungen waren Obama´s idee und er hat darauf gezaehlt dass sie nie in Kraft treten wuerden. Da die Rechnung leider nicht aufgegangen ist, muessen jetzt halt die Republikaner als Suendenbock herhalten.
Bin mal gespannt ob die Obama Familie dieses Jahr wieder fuer 4 Millionen Dollar in Hawaii Urlaub macht.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen
Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?