01.03.13 22:02 Uhr
 49
 

Kunstmuseum Eremitage in St. Petersburg zeigt Manifesta 2014

Die Wanderbiennale Manifesta wird im kommenden Jahr im russischen St. Petersburg im Kunstmuseum Eremitage gezeigt.

Der Vorstand der Manifesta Foundation wählte diesen Ort aus, da seiner Meinung nach St. Petersburg eine kritische intellektuelle Beziehung zwischen Ost und West pflegt.

Seit 1996 findet die Manifesta alle zwei Jahre in verschiedenen Orten in Europa statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: St. Petersburg, Kunstmuseum, Eremitage, Manifesta
Quelle: www.monopol-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?