01.03.13 18:32 Uhr
 363
 

Kino: "Kokowääh" erhält ein US-Remake

Warner Bros. Pictures hat derzeit ein US-Remake der erfolgreichen deutschen Komödie "Kokowääh" aus dem Jahre 2011 in Planung. Für die Hauptrolle wurde nun der Schauspieler Bradley Cooper ("Hangover") verpflichtet. Mit Sheroum Kim wird er auch als Produzent tätig sein.

Nicht auszuschließen ist auch ein Regiedebüt von Cooper. Am Drehbuch der US-Version schreiben derzeit Chris Shafer, Paul Vicknair, Scott Rothman und Rajiv Joseph.

In den deutschen Kinos ist derzeit die Fortsetzung "Kokowääh 2" mit Til Schweiger zu sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Kino, Remake, Kokowääh
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mahershala Ali erster muslimischer Schauspieler, der einen Oscar gewonnen hat
Trailer zur ersten deutschen Netflix-Serie "Dark" veröffentlicht
Serdar Somuncu wird "keine Kreide fressen", um N-TV-Show weiter zu machen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2013 18:42 Uhr von magnificus
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ohne Til?! Dann wird`s interessant.
Kommentar ansehen
01.03.2013 19:04 Uhr von richy7
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Die Amis brauchen von allem ihre eigene Version ^^
Kommentar ansehen
01.03.2013 23:37 Uhr von RainerLenz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und schon wieder ein remake, so ziemlich den meißten europäischen filmen geht es so, den amis fällt ja auch nix eigenes ein (mal übertrieben gesagt)
Kommentar ansehen
01.03.2013 23:41 Uhr von BTLeiter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@BastB

Schlechter kann es ja auch nicht werden. Ob es auch so einen bscheuerten Titel kriegt?
Kommentar ansehen
02.03.2013 10:42 Uhr von Enny
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
das es besser wird steht völlig ausser Frage.
Auch unter diesem Aspekt gesehen das die meisten ami Kopien schlechter als das Original sind.
Kommentar ansehen
02.03.2013 16:31 Uhr von Nebelfrost
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie dieses remake auch immer wird, es kann nur besser werden!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump: Nach seiner Exfrau ist er süchtig nach Penisverlängerungspillen
Medizinisches Cannabis ab diesen März freigegeben
3.500 fremdenfeindliche Angriffe auf Flüchtlinge im Jahr 2016


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?