01.03.13 14:31 Uhr
 161
 

Rihanna "besiegt" Justin Bieber: 3,47 Milliarden Views und kein Ende in Sicht

Auf Youtube leisten sich Justin Bieber und Rihanna ein Duell der Superlative.

Rihannas Youtube-Channel hält mit 3,47 Milliarden Views den Spitzenplatz im Internet, gefolgt von Justin Biebers Channel "JustinBieberVEVO".

Mit etwas mehr als gerade einmal halb so vielen Views wartet der Drittplatzierte des Duells auf: Rapper Eminem.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: YouTube, Rihanna, Justin Bieber, Sicht
Quelle: www.prosieben.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniela Katzenberger findet: Papstbesuch ist wie Konzert von Justin Bieber
Barcelona: Justin Bieber schlägt aufdringlichem Fan mit Faust ins Gesicht
Justin Bieber schwänzt MTV-Awards wegen Kneipenkonzert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniela Katzenberger findet: Papstbesuch ist wie Konzert von Justin Bieber
Barcelona: Justin Bieber schlägt aufdringlichem Fan mit Faust ins Gesicht
Justin Bieber schwänzt MTV-Awards wegen Kneipenkonzert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?