01.03.13 10:27 Uhr
 213
 

Berlin: LKW und Straßenbahn stießen zusammen

Ein 19-jähriger LKW-Fahrer wollte mit seinem Fahrzeug wenden, übersah dabei die parallel fahrende Straßenbahn und stieß mit ihr zusammen.

Die Feuerwehr musste den LKW, der im Gleisbett stecken geblieben war, herausziehen. Die beiden Fahrer der Fahrzeuge wurden in einer Klinik ambulant behandelt.

Der Unfall ereignete sich am gestrigen Donnerstagnachmittag im Weißenseer Weg Höhe Bernhard-Bästlein-Straße in Berlin Lichtenberg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: happy_shortie
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Verkehrsunfall, LKW, Straßenbahn, Zusammenstoß
Quelle: www.berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2013 13:41 Uhr von dajus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja.... und....?

Wer hat nun gewonnen?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen