01.03.13 10:27 Uhr
 221
 

Berlin: LKW und Straßenbahn stießen zusammen

Ein 19-jähriger LKW-Fahrer wollte mit seinem Fahrzeug wenden, übersah dabei die parallel fahrende Straßenbahn und stieß mit ihr zusammen.

Die Feuerwehr musste den LKW, der im Gleisbett stecken geblieben war, herausziehen. Die beiden Fahrer der Fahrzeuge wurden in einer Klinik ambulant behandelt.

Der Unfall ereignete sich am gestrigen Donnerstagnachmittag im Weißenseer Weg Höhe Bernhard-Bästlein-Straße in Berlin Lichtenberg.


WebReporter: happy_shortie
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Verkehrsunfall, LKW, Straßenbahn, Zusammenstoß
Quelle: www.berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Mann bestreitet trotz Beweis, 12-jährige Tochter geschwängert zu haben
Bremerhaven: Betrunkener Student in Garten erfroren
Britischer Chirurg verurteilt, der bei OP seine Initialen in Organe eingravierte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2013 13:41 Uhr von dajus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja.... und....?

Wer hat nun gewonnen?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vor GroKo-Gesprächen: SPD fordert wohl einen EU-Finanzminister
Sophia Thomalla verteidigt umstrittenes Bild: Halbnackt an Kreuz hängend
Prozess: Mann bestreitet trotz Beweis, 12-jährige Tochter geschwängert zu haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?