01.03.13 10:06 Uhr
 958
 

US-Künstler kreiert winzige Porträts aus Erdnüssen

Der US-amerikanische Künstler Steve Casino hat ein recht ungewöhnliches Material für seine Arbeiten ausgewählt.

Er macht winzige Figürchen von Prominenten aus Erdnüssen. Alfred Hitchcock, James Brown und Johnny Cash wurden von ihm auf die Weise bereits porträtiert.

Um die Oberfläche der Nuss entsprechend vorzubereiten, schleift Casino sie ab. Sie wird dann bemalt - der Prozess dauert bis zu zehn Stunden.


WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: USA, Künstler, Prominente, Erdnuss, Schnitzerei
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bremen: Eine Kuh soll Bauplatz für Hindu-Tempel prüfen
Papst Franziskus schämt und entschuldigt sich für Missbrauchsfälle in der Kirche
Unwort des Jahres 2017 ist "Alternative Fakten"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2013 10:48 Uhr von kostenix
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
ich hab mal ganz wild auf einem blatt papier gemalt... hab ich dann abstrackte kunst genannt
Kommentar ansehen
01.03.2013 15:59 Uhr von Again
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.03.2013 16:00 Uhr von Didi1985
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Coole Idee!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mutter verlangt von ihrer fünfjährigen Tochter Miete
Donald Trump droht China mit hohen Strafgeldern wegen geistigen Diebstahls
FC Bundestag lässt rechten AfD-Abgeordneten nicht mitspielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?