28.02.13 21:58 Uhr
 256
 

Nachwuchsspieler von Manchester City muss für 16 Monate in Haft

Der 18-jährige Nachwuchsspieler von Manchester City, Courtney Meppen-Walter, muss für 16 Monate hinter Gitter.

Im vergangenen Jahr war Meppen-Walter mit seinem Wagen zu schnell unterwegs und kollidierte mit einem anderen PKW. Es starben zwei Menschen. Zwei andere wurden verletzt.

Acht Monate muss er absitzen. Die anderen acht Monate soll er mit einer Fußfessel überwacht werden. Des Weiteren wurde seine Fahrerlaubnis für drei Jahre eingezogen.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haft, Gefängnis, Manchester City
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mitspieler lästert über Leroy Sanes riesiges Rückentattoo
Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg
Fußball: Pep Guardiolas Manchester City geht gegen Barcelona unter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mitspieler lästert über Leroy Sanes riesiges Rückentattoo
Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg
Fußball: Pep Guardiolas Manchester City geht gegen Barcelona unter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?